LUGANA DOC Superiore Vigna Campo Serà Fraccaroli

Trauben dieses Weines
100% Turbiana (Trebbiano di Lugana).
Lage des Weinbergs
Südlich des Gardasees zwischen Peschiera del Garda und
Sirmione. Nord-Südlage. Durchschnittliche Höhe des
Anbaugebiets 60 bis 80 m ü.M.. Kalk- und lehmhaltiger Boden.
Reberziehung
Guyot einfach oder doppelt, aber kurz.
Pflanzdichte
3,10 x 1,20.
Ertrag pro Hektar
110 Doppelzentner.
Erntezeit / Weinbereitung
Mit der Hand, von der letzten September- bis zur ersten
Oktoberwoche. Lange auf der Schale vermaischt , leichtes
Pressen und Gärung im Stahl bei kontrollierter Temperatur
von 16° C.
Weinausbau
Im Holz 6 Monate lang und weitere 6 Monate im Stahl.
Mindestens 3-4 Monate in der Flasche.
Langlebigkeit
Von 12 bis 24 Monate ab Flaschenabfüllung.
Merkmale der Sinneswahrnehmung
Strohgelbe Farbe mit leichten grünlichen Reflexen, charakteristisch für seinen anhaltenden, vielfältigen und reichen Duft. Duftnoten wie Zitronenmelisse, Golden- Delicious-Apfel, Birne, Aprikose, Ananas und Vanille stechen hervor. Voll, rund am Gaumen, gut strukturiert. Angenehme Weichheit, milde Säure und interessanter Geschmack. Beeindruckend ist die Geschmacksnote nach Bittermandel, welche einen intensiven Nachklang am Gaumen hervorruft.
Gastronomische Verbindungen
Einmalig als Aperitif, passt dieser Wein sowohl zu ersten als auch zu zweiten Gängen, besonders zu See- oder Meeresfisch und weißem Fleisch (Kaninchen, Geflügel).
Serviervorschläge
Bei einer Temperatur von 12°C in Tulpengläsern oder Ähnlichem servieren.

Alkoholgehalt: 13 % Vol. Säuregehalt: 5,4 g/l Restsüße: 8 g/l.

Weitere Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier >

Produkt-ID: CCS

Lieferbar in 3-5 Werktagen

12,50 EUR

incl. 16% USt. zzgl. Versand
Packung enthält 6 Flaschen 0,75 l
1 Liter entsprechen 16,67 EUR
0,75 l


LUGANA DOC Superiore Vigna Campo Serà

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren